Qualifikation

Veränderte Bedingungen und neue gesetzliche Vorgaben definieren Mindestqualitätsanforderungen an das Personal in der Medizin in der Versorgung von geriatrischen Patienten. Diese zu erreichen ist nicht so einfach.

Dies gilt besonders für wichtige Kernbereiche wie die Aufnahmeprozesse in der Notaufnahme, die aktivierend therapeutische Pflege und aktives Wissen über geriatrische Patienten in der klinischen Versorgung.

Unsere Personalentwicklungen für die Notaufnahme, für die aktivierend therapeutische Pflege und die Workshops zur Geriatrie sind zertifiziert und bepunktet.

Wir haben neue Strukturen und Inhalte entwickelt, um Ihr Personal auszubilden und weiter zu entwickeln. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass wir Theorie mit der Praxis engverbinden. Wir erreichen das mit einer speziell entwickelten, modularen Inhouse-Wissensvermittlung, interaktiver Wissensüberprüfung und E-Learning.

Ergänzt wird die Ausbildung durch umfangreiche Praxisteile, sodass die vermittelte Theorie sofort in der Praxis getestet und umgesetzt werden kann. So wird ihr Personal sicher und kann sich den Herausforderungen stellen. Das macht unsere Personalentwicklungen so erfolgreich.



Personal Qualifikationen
GERAmover® Screening und Management von geriatrischen Patienten in der Notaufnahme
GERAwissen® Vermittlung von aktuellem ärztlichen Wissen über Kognition, Lokomotion, Autonomie, Nutrition und Problembereichen im Akutversorgungsbereich bei geriatrischen Patienten
Flyer zu GERAwissen®
GERApflege® Aktivierend therapeutische Pflege(180h Curriculum) für den Bereich Pflege
GERApflegeWB® (spezielle geriatrische Fort-/Weiterbildungen für den Bereich Pflege)